Gepanzertes Transportkraftfahrzeug (GTK) Boxer

Deutschland hat eine Bitte aus Litauen um die Lieferung von Radpanzern des Typs Boxer abgelehnt.

„Eine Abgabe von gepanzerten Transportfahrzeugen der Bundeswehr oder der Weiterkauf von Fahrzeugen, die in den nächsten Jahren beschafft werden sollen, ist nicht vorgesehen“, sagte ein Sprecher des deutschen Verteidigungsministeriums nach Angaben der Zeitung „Die Welt“.

Bild auf Twitter anzeigen

Ukraine-Konflikt: Deutschland verweigert Panzerlieferung an Litauen http://on.welt.de/1GfTn0c 

Der litauische Außenminister Linas Linkevičius hatte zuvor die EU-Staaten aufgerufen, den Kriegseinsatz der ukrainischen Regierung gegen die abtrünnigen östlichen Gebiete Donezk und Lugansk mit Waffenlieferungen zu unterstützen.

In der Ost-Ukraine tobt seit April 2014 ein Bürgerkrieg. Nach dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch im Februar 2014 schickte die neue ukrainische Regierung Truppen gegen die östlichen Kohlebergbau-Gebiete Donezk und Lugansk, weil diese den nationalistisch geprägten Machtwechsel nicht anerkannt und unabhängige „Volksrepubliken“ ausgerufen hatten. Bei den Gefechten zwischen Militär und Milizen sind laut den jüngsten UN-Angaben mehr als 5700 Zivilisten ums Leben gekommen.

http://de.sputniknews.com/politik/20150222/301224000.html
000000000000000000000000000000000000000000000

Répondre

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google

Vous commentez à l'aide de votre compte Google. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s